Michael Mertz

M. Sc. Michael Mertz, M.Sc.

Department Chemie- und Bioingenieurwesen (CBI)
Nanobiotechnologie

Raum: Raum 01.022
Paul-Gordan-Str. 3
91052 Erlangen

Kurz-Lebenslauf

Wissenschaftlicher Mitarbeiter seit 05/2018 Lehrstuhl für Bioverfahrenstechnik,
FAU Erlangen-Nürnberg
„Verkapselung von Enzymen im Lumen von Polymervesikeln“
Wissenschaftlicher Mitarbeiter 2017 – 04/2018 Lehrstuhl für Bioverfahrenstechnik;
TU München
Masterarbeit 2017 Werner Siemens-Lehrstuhl für Synthetische Biotechnologie;
TU München
„Herstellung vielfältiger Diterpenoide durch Arten übergreifende Verknüpfung von Diterpenzyklasen mit Cytochrom P450 Monooxygenasen“
Forschungspraktikum 2016 Molekularbiologie und Pflanzenbiotechnologie
(Biología Molecular y Biotechnología de Plantas),
Universität Málaga
Masterstudium 2014 – 2017 Biochemie,
TU München
Bachelorstudium 2011 – 2014 Biochemie,
TU München

Publikationen

Hirte M, Meese N, Mertz M, Fuchs M, Brück T B (2018): Insights Into the Bifunctional Aphidicolan-16-ß-ol Synthase Through Rapid Biomolecular Modeling Approaches. Frontiers in chemistry, 6, 101.